Sie sind hier

VWA Mecklenburg-Vorpommern fördert das Ehrenamt

Beteiligung am Bonusprogramm der Ehrenamtskarte MV und Ausweitung auf die Freiwillige Feuerwehr

Die Mitgliederversammlung der VWA Mecklenburg-Vorpommern e. V. hat im März den folgenden Beschluss gefasst:

InhaberInnen der EhrenamtsKarte MV oder des Feuerwehrdienstausweises für aktive Feuerwehrleute in den Freiwilligen Feuerwehren in MV wird auf die Studiengebühren für Studiengänge der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Mecklenburg-Vorpommern ein persönlicher Rabatt i. H. v. 10 % gewährt.

„Ehrenamtliches Engagement ist sehr wichtig für unsere Gesellschaft und verdient Anerkennung, deshalb freue ich mich, dass die VWA mit diesem Beschluss ein Zeichen setzt.“ erklärt die Geschäftsführerin Annette Sewing und informiert: „Die Regelung ist zunächst auf ein Jahr begrenzt, um Erfahrungen zu sammeln, die in der nächsten Mitgliederversammlung ausgewertet werden sollen. Dabei ist es gut vorstellbar, dass die Regelung verlängert wird.

Es ist ein persönlicher Rabatt, der allein der EhrenamtlerIn zugutekommen soll. Übernimmt z. B. der Arbeitgeber die Kosten für das VWA-Studium, kann dieser den Rabatt nicht geltend machen.“

Download: Pressemitteilung vom 31.03.2021

Kategorie: