Sie sind hier

Personalbetriebswirt/in (VWA)

In Vorbereitung

Aufbaustudiengang zum/zur "Personalbetriebswirt/in (VWA)" als berufsbegleitende Fortbildung und Qualifizierung

Ort: Güstrow, Rostock oder Schwerin 

Beginn: liegt noch nicht fest 

Umfang: 300 Stunden 

Gliederung: 3 Semester

Kosten: je Semester 450,- bis 550,- Euro, Prüfungsgebühr

Prüfung: Hausarbeit und mündliche Prüfung


In Ergänzung zu den auf den Generalisten ausgerichteten sechssemestrigen VWA-Studiengängen bereitet die VWA Mecklenburg-Vorpommern einen Aufbaustudiengang zum/zur "Personalbetriebswirt/in (VWA)" vor.

Wir reagieren damit auf Anregungen und Anforderungen aus der Praxis. Immer wieder wird darauf verwiesen, daß ein innovatives und flexibles Personalwesen gefordert ist, das auf Veränderungen rechtzeitig und angemessen reagieren kann. Eine moderne Personalarbeit kann jedoch nur dann praktiziert werden, wenn auch die Mitarbeiter/innen im Personalwesen über die notwendige fachliche, methodische und soziale Kompetenz verfügen. Eine qualifizierte Weiterbildung ist deshalb gerade in diesem Bereich von grundlegender Bedeutung.

Das Angebot richtet sich an:

  • Absolventen/innen der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademien, Berufsakademien oder vergleichbarer Einrichtungen, Universitätsabsolventen sowie Fachhochschulabsolventen
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Personalwesen mit langjähriger Erfahrung
  • Führungskräfte und angehende Führungskräfte, die die Bedeutung, Funktionen und Ziele des modernen Personalwesens kennen müssen

Als Vorbereitung wird das Modul Personalwirtschaft aus unserem Wirtschafts-Studiengang empfohlen - siehe unter Gasthörer/innen / Seminare